Newsletter abonnieren
Charlottenburg-Wilmersdorf

Arnulf Rating - PREMIERE des neuen Kabarett-Programms ZIRKUS BERLIN

Am 26. Oktober 2020 stellt der vielfach ausgezeichnete Kabarettist Arnulf Rating sein neues Solo-Programm ZIRKUS BERLIN im Berliner Kabarett-Theater Die Wühlmäuse vor. In der „Corona-Edition“ gleich zweimal am gleichen Abend, um 18 Uhr und um 20:30 Uhr, jeweils 75 Minuten ohne Pause. Tickets im Zweierpack zu 27,50 Euro p.P. können online gebucht werden, Einzelkarten oder mehr Plätze bedürfen der vorherigen Klärung.

Kabarett-Theater Die Wühlmäuse
Bild: Userupload

Wer oder was

Eigentlich wollte Arnulf Rating nur die Zeitungen zum Altpapier bringen. Aber dann bleibt er doch an einer dummen Schlagzeile hängen. Was kommt nach Corona? War da was? Was war da? Das Karussell dreht sich. Schnell. Schneller. Zirkus. Immer wieder überraschend wird eine Sensation nach der anderen präsentiert. Berlin ist das Zentrum. Hier spielt die Musik. Es geht immer schneller nach oben. Und noch schneller wieder runter. Geld fehlt überall. Aber andererseits ist genügend davon da! Es wird einfach nachgedruckt. Arnulf Rating kennt sich aus: Er lebt in Berlin – und er gehört zur Risikogruppe. In seinem Programm nimmt er uns mit auf den Parforceritt durch die Manege. Mit Tempo und hohem Unterhaltungswert brilliert hier eine der dienst-ältesten scharfen Zungen des Landes. Der letzte der legendären 3 Tornados, der auf der Bühne steht. Er weiß, woher der Wind weht. Sein Maßstab ist der gleiche wie damals bei den 3 Tornados. Unterhaltung mit Haltung. Gerade, wenn es stürmisch wird.

Info

Eine weitere Vorstellung ist um 20:30 Uhr. Karten-Order: 030-30 67 30 11 (Mo-So 12-18 Uhr) oder per E-Mail an karten@wuehlmaeuse.de oder online unter https://www.wuehlmaeuse.de//spielplan/details/8586/Zirkus-Berlin

Wann

26.10.2020 18:00 Uhr

Wo

Kabarett-Theater Die Wühlmäuse
Pommernallee 2-4
14052 Berlin