Newsletter abonnieren
Charlottenburg-Wilmersdorf

Das Globe Berlin startet in die Open Air-Saison

Das Globe Berlin eröffnet am 18. Juni 2020 eine zweite Prolog-Saison mit dem Spielzeitmotto „Hoffnung & Heimat“ Open Air in Charlottenburg. Bis auch die letzten Voraussetzungen für den Aufbau des runden Globe Theaters am Standort Sömmeringstraße erfüllt sind, dient eine ringförmige Freilichtbühne aus Bauteilen des zukünftigen Globe Theaters als Corona-gerechte Interimsbühne. Die Saison startet mit Gastspielen von The Swingin‘ Hermlins und der Improtheatergruppe Theatersport Berlin. Am 23. Juli 2020 folgt das Globe Ensemble Berlin mit der Premiere von Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl. Bis September soll das Programm aus Schauspiel, Wortkunst und Weltmusik gut 50 Aufführungen auf der „Open O Bühne“ umfassen. Tickets ab 15 Euro sind erhältlich unter www.globe.berlin.

Globe Berlin Open O Bühne (Open Air)
Bild: Userupload

Wer oder was

Theatersport Berlin – der Name ist Programm: Gegründet 1995 als erstes Berliner Improvisationstheater hat sich das Ensemble aus professionellen Schauspielerinnen, Schauspielern und Musikern mit Leib und Seele dieser ganz besonderen Form des Spontantheaters verschrieben. Die Schauspieler-Teams Spartak Stanislawski und Dynamo Duse, manchmal auch befreundete Impro-Teams, stellen sich einem erbitterten Wettkampf um die Gunst des Publikums. Die Theaterbühne ist die Arena. Die Zuschauer geben Vorschläge und Themen vor und küren nach ereignisreichen Runden, bei denen komplette Szenen entstehen, das überzeugendste Team. Theatersport pur: ein einmaliges Schauspiel – im wahrsten Sinne des Wortes. Ganz nah am Puls der Zeit. Foto Theatersport Berlin ©Norbert Lienig

Info

www.globe.berlin U 7 Richard-Wagner-Platz, U 7 Mierendorffplatz, Busse X9 und N7

Wann

19.06.2020 19:30 Uhr

Wo

Globe Berlin Open O Bühne (Open Air)
Sömmeringstr. 15
10589 Berlin