Newsletter abonnieren
Charlottenburg-Wilmersdorf

Arnulf Rating: Das war's! DIE JAHRESPRESSESCHAU 2019

Im neuen Jahr bietet Arnulf Rating Gelegenheit zum satirischen Jahresrückblick im Kabarett-Theater Die Wühlmäuse – und man ist sogar rechtzeitig zum TATORT wieder zu Hause. Die Vorstellung von „Die Jahrespresseschau – Ein Kabarett-Abend in Wort und Bild“ beginnt am 19. Januar 2020 um 16 Uhr. Tickets gibt es ab 22,50 Euro (ggf. zzgl. Bearbeitungs- und Versandkosten) telefonisch täglich zwischen 10-19 Uhr unter (030) 30 67 30 11 und an der Theaterkasse, an den bekannten Vorverkaufskassen oder online.

Kabarett-Theater Die Wühlmäuse
Bild: Userupload

Wer oder was

Seit Jahrzehnten ist Arnulf Rating mit seinem Kabarett am Puls der Zeit. Anhand der medialen Schlagzeilen zerpflückt er das Zeitgeschehen. Jetzt packt er zum Jahreswechsel die Top-Meldungen von 2019 in einer Show zusammen. Unnachahmlich serviert der scharfzüngige Spötter erlesene Köstlichkeiten aus dem Kuriositätenkabinett des Medien-Dschungels. Mit geschliffenen Worten und großem Vergnügen wird der Mief aus medialen Filterblasen abgelassen. Ein pointierter Blick zurück auf prominente Peinlichkeiten. Und das, was wirklich schiefgelaufen ist. Die ultimative Presserückschau. Zum Lachen. Zum Weinen. Zum Wundern. Befreiend. Erfrischend. Foto: Ben Kriemann/pop-eye

Info

U Theodor-Heuss-Platz

Wann

19.01.2020 16:00 Uhr

Wo

Kabarett-Theater Die Wühlmäuse
Pommernallee 2-4
14052 Berlin