Newsletter abonnieren
Treptow-Köpenick

Neue Kriminal-Dinner-Show „Sterne über Berlin“ im Schlosscafé Köpenick

Ab Dezember 2019 ist das Schlosscafé Köpenick Schauplatz des Kriminal-Dinners „Sterne über Berlin“. Die Schauspieler von Improtheater Paternoster entführen das Publikum in das Berlin der 20er Jahre. Der spannende Kriminalfall ist angesiedelt in der Kabarett-Szene der damaligen Zeit, die geprägt ist von wilden Partyexzessen und politischer wie wirtschaftlicher Ungewissheit.

Schlosscafé Köpenick
Bild: Userupload

Wer oder was

Begleitet von einem ausgezeichneten 4-Gänge-Menü können die Gäste die Entwicklung der Geschichte mit eigenen Ideen anreichern und so den Abend mit gestalten. Und wer so richtig eintauchen will, kommt gleich gekleidet im Stil der 20er Jahre. Auf den Teller kommt u.a. ein „Meerestraum“ aus Lachs, Garnele, Hummer mit Vanille und Yuzu, ein Cappuccino vom Rehbock, Heide-Ente mit Gewürzrotkraut, Pignoli Bällchen, Kumquat & Kaffee sowie zum Nachtisch ein „Winterlicher Schlossgenuss“ aus Weihnachtskuchen, Vanillekipferl, Elsässer Lebkucheneis und Bergamotte. Für die Weihnachtsfeier oder als Geschenkgutschein - zum selbst Genießen oder Verschenken sind die kriminalistisch-kulinarischen Mitspielabende von Improtheater Paternoster ideal. Weitere Infos und Termine unter https://www.improtheater-paternoster.de/sterne-ueber-berlin.html Foto: Reiner Freese/x21.de

Info

S-Bahn S47 (Spindlersfeld) Tram 27, 60, 61, 62, 67 (Schloßplatz Köpenick) Bus 164, 167 (Schloßplatz Köpenick)

Wann

04.12.2019 19:00 Uhr

Wo

Schlosscafé Köpenick
Schlossinsel 1
12557 Berlin