Newsletter abonnieren
Reinickendorf

Arnulf Rating TORNADO – Kabarett Solo

ARNULF RATING fegt derzeit über die Bühnen der Republik mit seinem aktuellen Programm „TORNADO“. Wer diesen Wirbelsturm bislang verpasste, hat am 14.6. und 15.6. Gelegenheit, den „politischen Teilchenbeschleuniger“ (HL-live.de) im Labsaal Lübars zu erleben. Tickets zu 18 € (ermäßigt 16 € und 5 €) sind erhältlich unter Telefon 030 – 41 10 75 75 oder via eMail an kontor@labsaal.de.

Labsaal Lübars
Bild: Userupload

Wer oder was

Das Programm ist eine Reise in die Welt der Manipulation. Aus dem gelobten Informationszeitalter haben wir uns unversehens mit ein paar Klicks ins Postfaktische katapultiert. Seine Exkursion in digitale und andere Welten zeigt, welche Spinner und Spindoktoren an unserem Weltbild drehen. Mit guter Beobachtungsgabe, Scharfsinn und Sprachwitz filtert er aus dem Sprachmüll der Meldungen den Rohstoff heraus. Er weiß: Der Schnee von gestern kann die Lawine von morgen sein. Arnulf Rating, Jahrgang 1951, stammt aus Mühlheim und lebt seit 1972 in Berlin. Er hat Kabarett-Geschichte geschrieben mit der Anarcho-Kabarett-Truppe „Die 3 Tornados“ oder dem „Reichspolterabend“. Er gilt als einer der wortgewaltigsten, originellsten und schlagfertigsten Politkabarettisten Deutschlands und wurde mit den wichtigsten Kabarettpreisen ausgezeichnet, zuletzt 2019 mit dem Bayerischen Kabarettpreis (Ehrenpreis).

Info

Tickets: 18,- /16,- /5,- Euro Kasse: 030 – 41 10 75 75 kontor@labsaal.de www.labsaal.de Öffentliche Verkehrsmittel: Direkt an der Endhaltestelle der Buslinie 222

Wann

14.06.2019 20:00 Uhr - 15.06.2019 20:00 Uhr

Wo

Labsaal Lübars
Alt Lübars 8
13469 Berlin