Newsletter abonnieren
Titel Berlin Menschenleer
Bild: Robert Rieger
Impressionen

Das leere Berlin

Stille Straßen, verlassene Plätze – während des Lockdowns dokumentierten Berliner Fotografen eindrücklich ein Stück Zeitgeschichte.

Das leere Berlin

  • Das Alexanderhaus in Berlin

    Wo sich sonst die Autos, LKWs und Busse stauen und Fahrradfahrer ihren Weg suchen, wäre im März 2020 freie Fahrt gewesen. Aber stattdessen hielten sich die meisten Berliner lieber an das Credo „Bleibt zuhause!“ Michael Jungblut

  • Ein abgesperrter Spielplatz in Berlin zur Zeit der Corona-Krise.

    Spielen verboten! Während der Corona-Zeit waren alle Spielplätze in Berlin gesperrt. Schnepp Renous

  • Vor der James-Simon-Galerie auf der berliner Museumsinsel

    Vor dem Besucherzentrum der Museumsinsel Berlin – der James-Simon-Galerie – sucht man vergeblich nach Museumsgängern. Robert Rieger

  • Polizeiwagen auf dem leeren Platz vor dem Brandenburger Tor.

    Eine Polizeistreife auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor sorgt dafür, dass die Ausgangsbeschränkungen eingehalten werden. Shutterstock

  • Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz Berlin

    Die Zeit steht still auf dem leeren Alexanderplatz in Berlin. Nur die Weltzeituhr tut weiter ihren Dienst. Shutterstock

  • Leerer Potsdamer Platz

    Sonst geht es hier geschäftig zu – der Aufgang von der S-Bahn zum Potsdamer Platz. Shutterstock

  • Der leere Gendarmenmarkt in Berlin während der Corona-Zeit

    Wo sonst Konzerte stattfinden und Touristen aus aller Welt den Franzöischen Dom besichtigen, ist im März 2020 mehr Platz, als allen lieb sein dürfte. Shutterstock

  • Leerer Alexanderplatz in Berlin während der Corona-Zeit in Berlin.

    Gähnende Leere, wo sich sonst Shopaholics, Touristen und Pendler tummeln: auf dem Alexanderplatz vor Galeria Kaufhof. Shutterstock

  • Leeres Berlin in der Coronazeit - Ansichten rund um den Alexanderplatz

    Wo sonst zäh fließender Verkehr das Stadtbild bestimmt, ist nun jede Menge Platz. Shutterstock

  • Der leere Potsdamer Platz in Berlin zur Corona-Zeit

    Der fast menschenleere Potsdamer Platz in Berlin zur Corona-Zeit. Robert Rieger

Bild

Diese Themen könnten Sie auch interessieren