Newsletter abonnieren
Titel 71 Prozent Erreichbar Ohne
Bild: Shutterstock
Zahl des Monats

71

Prozent der Arbeitnehmer ab 16 Jahre sind auch über die Feiertage in Deutschland für ihre Arbeitgeber erreichbar. Das zeigt eine Befragung des Branchendienstes Bitkom.

H

auptsächlich sind die Arbeitnehmer dabei per Telefon erreichbar, es folgen Kurznachrichten und E-Mails.
Als Grund für berufliche Verfügbarkeit gaben zwei von drei Befragten an, ihr Vorgesetzter würde das erwarten. Bei fast jedem dritten Arbeitnehmer liegt es an den Kunden, fast jeder Vierte allerdings, also 22 Prozent, stellen ihre Erreichbarkeit auf eigenen Wunsch sicher. Unter den 29 Prozent der Nicht-Erreichbaren finden sich vor allem jüngere Beschäftigte im Alter zwischen 16 und 29 Jahren. Diese sind über die Feiertage bzw. im Urlaub nicht verfügbar.
Dr. Bernhard Rohleder, der Bitkom-Hauptgeschäftsführer, stellt klar: „Der Urlaub dient zur Erholung. Die ist nicht gewährleistet, wenn sich Arbeitnehmer ständig auf Abruf befinden und permanent damit rechnen müssen, vom Chef, Kollegen oder Kunden gestört zu werden.“
An der Befragung nahmen 1007 Menschen teil, davon 435 Berufstätige ab 16 Jahren mit Urlaubsanspruch.

Warum Urlaub – auch ein Wochenendtrip – so wichtig ist, erfahren Sie hier >>

Diese Themen könnten Sie auch interessieren