Titel Wuehlmaeuse
Bild: Claudius Pflug
Click & Win

Neue Wühlmäuse

Wir verlosen 3×2 Freikarten für „Ver(f)logene Gesellschaft“, das Stück des neuen Wühlmäuse-Ensembles am Sonntag, 24. März um 20 Uhr.

R

asant und witzig, schrieb die Berliner Morgenpost. „So muss Ensemble-Kabarett heute aussehen“, stand in der Zitty: Seit der Premiere im September hat das neue Wühlmäuse-Ensemble viele positive Kritiken erhalten. Besondere Freude wird Hausherr Dieter Hallervorden empfunden haben, der sich mit dem Ensemble einen lang gehegten Wunsch erfüllt hat.

Die Schauspieler und Kabarettisten Birthe Wolter, Mathias Harrebye-Brandt, Santina Maria Schrader und Robert Louis Griesbach bilden das erste eigene Ensemble des Kabarett-Theaters seit fast 40 Jahren. Zusammengestellt vom Meister selbst und dem Berliner Kabarettisten Frank Lüdecke, der auch für Text und Regie des Stücks „Ver(f)logene Gesellschaft“ verantwortlich ist.

Die Handlung: Merkel konvertiert – und nun?

Auf dem John-F.-Kennedy Flughafen in New York bleiben vier Reisende auf ihrem Weiterflug nach Berlin hängen: Ein gescheiterter Start-up-Unternehmer, der unbeirrt an seinen Erfolg glaubt; ein durchgeknallter Konfliktforscher, der selbst keine Konflikte aushält; eine Mutter von drei Kindern, die einem Kerl hinterher geflogen war; und eine durchs Scheitern frustrierte Investmentbankerin.

Wuehlmaeuse Verflogene Gesellschaft
Bild: Wühlmäuse

Die vier Gestrandeten kommen ins Gespräch und lassen dabei keine Gelegenheit aus, sich misszuverstehen. Dann werden sie von einer sensationellen Nachricht aus Deutschland überrascht: Angela Merkel ist zum Islam übergetreten! Aus dem Wartesaal am Flughafen wird eine Talkshow-Bühne. Die heißen Fragen: Wie bewerten andere Staatschefs den Schritt? Welche Rolle spielt der Islam in unserer Gesellschaft? Und welche der Alkohol in der deutschen Politik? Hat der Intellekt noch eine Chance? Kommentiert wird die Handlung von diversen Videoeinspielern und Tweets aus aller Welt – zum Beispiel von Dieter Hallervorden und Donald Trump.

So wird „Ver(f)logene Gesellschaft“ zu einem turbulenten Rundumschlag der Gesinnungen und Gegensätze, ein kabarettistischer Einblick in die moderne Gesellschaft zwischen Integration und Fake-News. Wir verlosen 3×2 Freikarten für den 24. März.

Das neue Ensemble im Einsatz:

Formate: video/youtube

Ver(f)logene Gesellschaft (Das neue Wühlmäuse-Ensemble)

Sonntag, 24. März. 20 Uhr
Wühlmäuse
Pommernallee 2-4, Charlottenburg

Weitere Termine, Infos und Tickets unter : www.wuehlmaeuse.de/ensemble

Teilnehmerangaben

- -

Hinweis

*) Pflichtfeld. Mit einem Stern gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden von der Berliner Sparkasse ausschließlich für die Abwicklung dieses Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht für Werbezwecke weitergegeben und anschließend gelöscht. Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren. Lesen Sie unsere vollständigen Teilnahmebedingungen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren