Newsletter abonnieren
19 Jutta-tour
Bild: Andreas Riedel / Shutterstock [Montage]
19. Dezember

ComedyBus mit Jutta

Was wäre Berliner Akzente ohne Jutta? – Futschi. Gut, der Witz ist ausbaufähig. Noch bessere gibt es garantiert auf der nächsten Jutta-Tour, für die wir Karten verlosen.

Hinweis: Die Verlosung für dieses Türchen ist bereits beendet.

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist nicht mehr möglich. Die Gewinnerinnen und Gewinner der Gutscheine sind bereits ermittelt, die Pakete gepackt. Wenn Sie gewonnen haben, erhalten Sie Post von uns. Was hinter dem heutigen Türchen steckt, erfahren Sie auf der Startseite des Adventskalenders

S

ie geht ohne Krimi nicht ins Bett, fährt nach Beverly-Hills-Neukölln oder sucht einfach nur das Glück: alles Titel von Juttas vergangenen erfolgreichen Touren. Die Kneipenwirtin Jutta Hartmann (alias Comedian Bob Schneider) gehört quasi bereits mit zum Inventar von Berliner Akzente und kommt seit mehr als neun Jahren in Neukölln im S.R. Comedybus auf Touren.

Immer mit dabei: ihre charmanten Bord-Stewards, jede Menge amüsante Zwischenstopps mit diversen Spielen und natürlich – der Futschi als Gute-Laune-Getränk; die bewährte Mischung aus Cola und „Schantre“ (Chantré).

Welche Tour im neuen Jahr kommen wird, soll an dieser Stelle noch ein Geheimnis bleiben. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie bis dahin vielleicht eine andere Show mit Jutta …ähm… Bob, oder zumindest einem/r von beiden: Die Weihnachtsshow „Wenn Ediths Glocken läuten“, die Neujahrsrevue „Hallo 2018“ oder die neue Musikcomedy „Jutta – Leider geil“. Alle Infos dazu unter https://bobschneiderdotde.wordpress.com/termine/

Wir verlosen 2×2 Freikarten für Juttas erste ComedyBus-Touren 2018. Um an der Verlosung teilzunehmen, beantworten Sie einfach die untenstehende Quizfrage (Teilnahmeschluss: 20. Dezember 2017). Die Gewinner werden per Post benachrichtigt.

Bob Schneider ist Jutta Hartmann: Mehr über den waschechten Berliner Komiker und rechtzeitige Infos für kommende Touren finden Sie in unserem Artikel „ComedyBus mit Jutta Hartmann”.

Der Artikel hilft Ihnen übrigens auch bei der Beantwortung der folgenden Quizfrage.

BerlinerAkzente wünscht viel Glück!