Newsletter abonnieren
KinderKulturMonat
Bild: Stiftung Berliner Sparkasse
Förderfonds

Mehr Bildungschancen, mehr Zukunft

Die Stiftung Berliner Sparkasse hat einen Förderfonds eingerichtet, der ausgewählte Projekte für Kinder und Jugendliche bedarfsgerecht unterstützt und somit die Arbeit der Initiativen und Einrichtungen dauerhaft sicherstellt.

D

er Förderfonds “Chancen stärken für Kinder in Berlin” ist auf den aktuellen Schwerpunkt der Stiftung Berliner Sparkasse ausgerichtet. Vier Einrichtungen wurden in den Förderfonds aufgenommen und erhalten für ihre Arbeit eine individuelle Unterstützung für konkrete Projekte über mehrere Jahre, ohne permanent neue Projektanträge stellen zu müssen.

In Deutschland entscheidet noch immer häufig die soziale Herkunft über die Bildungschancen von Kindern Frank-Walter Steinmeier, 2019

Kriterien für die Auswahl der Projekte im Förderfonds waren neben dem Förderschwerpunkt „Chancengleichheit und Bildung“ die Transparenz der Projekte und Zuverlässigkeit der Einrichtung sowie gemeinsame Erfahrungen in der bisherigen Zusammenarbeit.

Der entscheidende Vorteil für Spender und Zustifter ist: Sie sehen genau, wohin ihre Gelder fließen und können sich jederzeit ein Bild von der Arbeit der jeweiligen Einrichtung machen. Seitens der Stiftung erfolgt eine regelmäßige Überprüfung des Bedarfs, Leistungen aus dem Förderfonds werden entsprechend angepasst.

Zugang zu Kunst und Kultur: KinderKulturMonat

KinderKulturMonat
Der KinderKulturMonat will Kindern den Zugang zu Kunst und Kultur öffnen. Bild: Stiftung Berliner Sparkasse

Aus voller Kehle singen, mit der Spraydose hantieren oder Lampen basteln – das Angebot des Berliner KinderKulturMonats ist so bunt wie die Ideen seiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Denn die Erfahrungen, die ein Kind beim Malen und Singen macht, sind unbezahlbar. Jedes Jahr im Oktober bietet der KinderKulturMonat in verschiedenen Berliner Kulturstandorten bunte Rahmenprogramme, zu denen Kinder freien Eintritt haben. Das Ziel dieser Programme besteht in der Kunst- und Kulturvermittlung. Dazu gehören spannende Aktivitäten wie Singen in der Deutschen Oper, ein Graffitiworkshop im Alliiertenmuseum oder Laternenbauen im Märkischen Museum.

Bis zu 6.000 Kinder und ihre Familien besuchen beim KinderKulturMonat Ausstellungen in Galerien, Museen und Sammlungen, blicken hinter die Kulissen von Theater, Ateliers, Film- und Tonstudios oder erschaffen in Workshops eigene Kunstwerke. “Für viele der Kinder ist der KinderKulturMonat die erste Gelegenheit, selbst künstlerisch tätig zu werden, betont Chris Benedict vom WerkStadt Kulturverein Berlin e.V., der den KinderKulturMonat in Berlin organisiert.

www.kinderkulturmonat.de

Experimentieren im Vorschulalter: Stiftung Haus der kleinen Forscher

Stiftung Haus der kleinen Forscher
Stiftung Haus der kleinen Forscher: Kinder für Naturwissenschaft und Technik begeistern Bild: Stiftung Berliner Sparkasse

Digitalisierung und neue Technologien dominieren unsere Gesellschaft. daher ist es wichtig, Kinder und Jugendliche auch in den naturwissenschaftlichen Fächern für die Zukunft stark zu machen und sie zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Die IHK Berlin engagiert sich als Netzwerkpartner für das “Haus der kleinen Forscher” und veranstaltet praxisorientierte Workshops für Pädagogen aus Kitas, Horten und Grundschulen, um so früh die Begeisterung der Kinder für wissenschaftliche Zusammenhänge auszugreifen und zu fördern.

Inzwischen hat etwas die Hälfte aller Berliner Kitas und Grundschulen von diesem Angebot profitiert. Seit 2010 konnten rund 3.100 Erzieherinnen, Erzieher und Lehrkräfte in 23 verschiedenen Themen weitergebildet und 160 Einrichtungen als “Haus der kleinen Forscher” zertifiziert werden. “Ohne den Einsatz der Stiftung Berliner Sparkasse wäre dieses Engagement nicht möglich gewesen”, so Sandra Ohlig von der IHK Berlin.

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Soziale Integration gegen Bildungsarmut: Straßenkinder e.V.

Straßenkinder e.V.
Straßenkinder e.V./Kinder- und Jugendhaus BOLLE Bild: Stiftung Berliner Sparkasse

Eines der größten gesellschaftlichen Probleme der Gegenwart sind Kinder und Jugendliche, die unter schwierigen sozialen Bedingungen aufwachsen. Der renommierte Verein Straßenkinder e.V. wurde im Jahr 2000 aus einer ehrenamtlichen Initiative heraus gegründet und* kümmert sich seither um Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben* oder von Kinder- und Bildungsarmut betroffen sind. Die Stiftung Berliner Sparkasse unterstützt das zum Verein Straßenkinder e.V. gehörende Kinder- und Jugendhaus BOLLE. Bis zu 200 Kinder und Jugendliche werden hier täglich vom Verein betreut und verbringen ihre Freizeit mit Bildungs-, Spiel- und Bastelangeboten.

www.strassenkinder-ev.de

Junge Talente fördern: die gelbe Villa

dDie gelbe Villa
In der gelben Villa werden junge Talente gefördert. Bild: Stiftung Berliner Sparkasse

Seit 15 Jahren steht das kreative Bildungszentrum “die gelbe Villa” für mehr Chancengleichheit und gerechte Nachwuchsförderung. In bewusst kostenfreien Workshops entdecken Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren ihre Talente und bauen sie aus. In Kreativwerkstätten und Ateliers lernen Kinder mit allen Sinnen, schaffen Kunstwerke, bauen Solarboote, spielen Theater, entwerfen Mode oder erforschen Natur und Umwelt. Sie erweitern spielerisch ihre technischen und handwerklichen Kompetenzen, stärken ihr Sprach- und Leseverständnis und werden für Demokratie und Vielfalt sensibilisiert. Bereits seit 2014 unterstützt die Stiftung Berliner Sparkasse die gelbe Villa mit Zuwendungen aus dem Förderfonds

www.die-gelbe-villa.de

Ihre Vorteile als Spender

  • Sie können bereits mit kleinen Spenden , zum Beispiel 25 Euro, Großes bewirken .
  • Sie sehen genau , in welche sozialen Projekte ihre Gelder fließen.
  • Sie können sich jederzeit persönlich ein Bild von der Arbeit der jeweiligen Einrichtung machen.
  • Die Stiftung Berliner Sparkasse überprüft regelmäßig den Bedarf und passt die Leistungen entsprechend an. So müssen Sie sich nicht mehr um die Details kümmern.
  • Sie helfen sozialen Einrichtungen, langfristig Gelder zu bekommen und auf diese Weise nachhaltig Menschen in Ihrer Stadt zu helfen.

So spenden Sie in den Förderfonds:

Die Stiftung Berliner Sparkasse freut sich über jede Spende!

Spendenkonto: DE 5410 0500 0029 7009 0000

Stichwort: Förderfonds

Stiftung Berliner Sparkasse

Von Bürgerinnen und Bürgern für Berlin

www.berliner-sparkasse.de/stiftung

Diese Themen könnten Sie auch interessieren