Newsletter abonnieren
Titel David-preis
Bild: Peter Himsel
Auszeichnung

"Obdachlose zeigen Schülern ihr Berlin" mit DAVID-Preis ausgezeichnet

Kleine Projekte – große Wirkung. Unter diesem Motto zeichnet die Sparkassen-Finanzgruppe jedes Jahr Projekte aus, die durch eine der Sparkassenstiftungen gefördert werden – dieses Jahr ging der DAVID nach Berlin.

A

uch ein kleines Projekt kann große Wirkung haben. Das beweist das mit dem DAVID-Preis ausgezeichnete Projekt „Obdachlose zeigen Schülern ihr Berlin“. Der Berliner Verein querstadtein e.V. bietet Stadtführungen durch ehemals obdachlose Menschen an.

Obachlosigkeit in Berlin: Bewusstsein schaffen

Die Stiftung Berliner Sparkasse – von Bürgerinnen und Bürgern für Berlin ermöglicht mit ihrer Förderung Berliner Schulklassen, kostenlos an diesen Führungen teilzunehmen. Ziel des Projektes ist, gerade unter jungen Menschen ein Bewusstsein für Ausgrenzung zu schaffen und Berührungsängste abzubauen. 45 Schulklassen haben dieses Angebot bereits angenommen.

Authentische Stadtführungen durch Berlin

„Obdachlosigkeit ist in unserer Gesellschaft und besonders in Berlin allgegenwärtig. Dahinter steht immer eine Geschichte, ein Schicksal. Durch ihre persönlichen Erfahrungen und den Austausch mit den Jugendlichen schaffen es die Stadtführer in beeindruckender Art und Weise, für das Thema zu sensibilisieren, Berührungsängste und Vorurteile abzubauen“, sagt Carsten Otto, Geschäftsführer der Stiftung Berliner Sparkasse. Ohne erhobenen pädagogischen Zeigefinger wird den Schülerinnen und Schülern verdeutlicht, wie leicht es ist, in die Obdachlosigkeit zu rutschen. Den Stadtführern bietet dieser in Deutschland einzigartige Ansatz einen Zuverdienst.

Die Stiftung Berliner Sparkasse

Die Stiftung Berliner Sparkasse – von Bürgerinnen und Bürger für Berlin ist eine von drei Stiftungen der Berliner Sparkasse, neben der Stiftung Brandenburger Tor und der Berliner Sparkassenstiftung Medizin. Seit ihrer Gründung 2010 hat sie bereits über 340 Projekte unterstützt, mit dem Ziel, das Gemeinwohl in Berlin zu fördern. Dabei sind ihr Bildung und Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen ein besonderes Anliegen.
Mit dem DAVID-Preis für kleinere Stiftungsprojekte der Sparkassen-Finanzgruppe zeichnet der Deutsche Sparkassen- und Giroverband besonders wirkungsvolle Projekte aus. Die Projekte umfassen ein relativ geringes Budget von maximal 25.000 Euro, das gezielt eingesetzt dennoch eine große Wirkung für das Gemeinwohl erreicht.

www.stiftung-berliner-sparkasse.de

Diese Themen könnten Sie auch interessieren