Titel Experte Tobias-wagner
Bild: Berliner Sparkasse
Expertenfrage

Visionen verwirklichen

Leser fragen, Experten der Berliner Sparkasse antworten: Diesmal zur Frage, wie und wem das „Private Banking“ nützt.

Thorsten Wetzel, Charlottenburg
Ich habe ein großes Vermögen. Nun habe ich vom Private Banking der Berliner Sparkasse erfahren. Was verbirgt sich dahinter?

Tobias Wagner, Leiter Private Banking Kundenbetreuung Berliner Sparkasse
Das Private Banking der Berliner Sparkasse betreut unsere vermögenden Kundinnen und Kunden. Diesen bieten wir mehr als eine herkömmliche Beratung. Rund 20 speziell ausgebildete Financial Consultants an drei Standorten, ausgewiesene Wertpapierexperten und ein kompetentes Team von Nachlass- und Stiftungsmanagern betreuen Sie umfänglich und nachhaltig in allen wichtigen finanziellen Aspekten.

Unsere Entscheidungen zu Anlagestrategien, Absicherung und Nachlassregelungen treffen wir hier in Berlin und finden so für Sie schnelle und unbürokratische Lösungen. Wir tun alles, damit Sie Ihre Ziele, Wünsche und Visionen verwirklichen können. Der Respekt vor Ihrer persönlichen Leistung, Bodenständigkeit, Sicherheit und Vertrauen sind für uns entscheidend.

www.berliner-sparkasse.de/privatebanking

Ihre Frage an die Experten der Berliner Sparkasse

Haben Sie eine Finanzfrage an unsere Experten? Dann schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort „Expertenfrage“ an: berliner.akzente@berliner-sparkasse.de.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren